Streetart Soli II

Das Streetart-Blog streetart137.blogsport.de ruft angesichts der akuten Bedrohung diverser Projekte in Berlin zur großen Offensive auf und erklärt den Oktober zum Streetart-Action-Monat!!! So soll die Stadt in den folgenden Wochen zugunsten des Erhalts von Rigaer94, Brunnen183, Liebig14, Liebig34, Schwarzem Kanal, New Yorck59, Bar25, Reiche114, Linie206 und allen anderen angemessen vollgeballert werden und damit den bedrohten Häusern und Projekten mit künstlerischen Mitteln reichlich kreative Unterstützung zuteil werden.
Wir schließen uns dem Aufruf zur Verschönerung des Straßenbildes an und dokumentieren ihn an dieser Stelle:

„der oktober beginnt und damit auch der streetart-action-monat zur unterstützung bedrohter projekte in berlin und überhaupt überall. bereits während der köpi-soli-kampagne gab es viele viele streetart-actions und auch anderen projekten wurde eine solche unterstützung immer wieder zu teil. nun soll es einen ganzen monat lang gebündelt soli-aktionen für den mellowpark, die linie206, die bar25, den schwarzen kanal,… und die viele anderen projekte geben, die ganz akut oder schon fast dauerhaft von räumung bedroht sind.

also legt los und macht was immer ihr wollt: sticker, poster, parolen, stencils, transparente,… dem spaß sind keine grenzen gesetzt. veröffentlicht die fotos auf indymedia, reclaimyourcity oder schickt sie an diesen blog (streetart137@web.de)!“


1 Antwort auf “Streetart Soli II”


  1. 1 streetart-action-monat #1 « streetart supports squats&co Pingback am 08. Oktober 2008 um 23:05 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.