Prozess + Kundgebung // Amtsgericht Mitte (Littenstr. 12-17)

„Linie 206 bleibt“.

Am 17.02. findet der erste Gerichtsprozess gegen die illegale Räumung [Pressemitteilung] in der Linie 206 im Mai letzten Jahres statt.
Das wird spitze.
Wir freuen uns wenn ihr zahlreich kommt und uns unterstützt, es gibt warmen Tee/Kaffee, Polizeikontrollen und Temperaturen wahrscheinlich zwischen -10 und 10 Grad.
Für alle die nicht reinkommen gibt ne Kundgebung davor.

Kundgebung 8:15 Uhr
Verhandlungsbeginn: 09.00 Uhr.
Amtsgericht Mitte (Littenstr. 12-17)
Raumnummer: 2/2711.


1 Antwort auf “Prozess + Kundgebung // Amtsgericht Mitte (Littenstr. 12-17)”


  1. 1 Boris Baran 16. Februar 2017 um 2:38 Uhr

    AMK ist das Monospace? Kriegt man ja Augenkrebs von.

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


+ neun = zehn